Der Preis 2019

DER INNOVATIONSPREIS
DES BAYERISCHEN MITTELSTANDES

Der Mittelstand in Bayern setzt sich aus rund 600.000 Unternehmen zusammen, die insgesamt 4 Millionen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze sowie 190.000 Ausbildungsstellen zur Verfügung stellen. Damit steht der Freistaat Bayern deutschlandweit für die größte Anzahl an kleinen und mittelständischen Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen der Industrie, Handel, Handwerk, Tourismus und dem Dienstleistungsgewerbe.

Der GipfelMut-Innovationspreis ist eine Anerkennung für den Unternehmermut dieser mittelständischen Unternehmen.

Welche Unternehmen dürfen teilnehmen?

Grundsätzlich alle mittelständischen Unternehmen, die in ihrer täglichen Arbeit Unternehmermut beweisen. Mehr zu den Teilnahmevoraussetzungen erfahren Sie hier

In welchen Kategorien werden Preise vergeben? 

Unternehmen können sich jeweils für eine von dreien Kategorien bewerben.
Mehr zu den Kategorien erfahren Sie hier

Was kann ein Unternehmen gewinnen?

Aktuell gibt es bereits Angebote unserer Partner und Netzwerkpartner:

Sachpreise gesamt:
  • 3x Jahres-Unternehmensmitgliedschaften German Mittelstand (Wert: je 1800 €)
  • Mitgliedschaft im Netzwerk WZ-N (Wert 10.000 €)
  • 1x Innovationsberatungen durch das Institute für Innovation & Improvement

Weitere Sachpreise sind in Absprache!
Beachten Sie die News auf der Startseite

Wer entscheidet über die Auszeichnungen?

Ein Jury aus erfahrenen Unternehmern, namhaften Wirtschaftsexperten und bekannten Persönlichkeiten wird die Bewerbungen bewerten und die Sieger küren. Mehr zur aktuellen Jury erfahren Sie hier

Wie kann sich ein Unternehmen bewerben?

Die Bewerbung ist denkbar einfach. Schicken Sie uns eine kurze Beschreibung ihres Unternehmens und nennen Sie uns die Kategorie in der Sie sich bewerben.
Gerne können Sie uns auch kurze Filme oder Präsentationen zuschicken. Benutzen Sie dazu dieses Formular

Bis wann muss eine Bewerbung eingereicht sein?

Die Preisverleihung wird am 07. Februar 2020 stattfinden. Ihre Bewerbung sollte bis spätestens 31. Dezember 2019 eingegangen sein. Wir werden entsprechende Bewerbungen laufend vorstellen.
Je früher uns ihre Bewerbung erreicht, desto schneller können wir ihr Unternehmen auch während der Bewerbungsphase vorstellen.

Kann man auch andere Unternehmen empfehlen?

Selbstverständlich. Wir werden diese Unternehmen dann kontaktieren.
Benutzen Sie dazu dieses Formular